DAE MON

Trotz seiner >Jugend< – 2016 wurde das Restaurant zwischen Monbijoupark und Hackescher Markt eröffnet – schon ein ausgezeichneter kulinarischer Hotspot. Vom Gault & Millau mit aktuell 13 Punkten offiziell zu einem der Spitzenrestaurants der Haupt­stadt gekürt, überzeugt das Dae Mon mit >open minded cuisine<. Weltoffen und aufgeschlossen ist das, was das Team um Küchenchef Raphael Schünemann hier auf den Teller bringt. Eine mutige Kombination mit Einflüssen aus Europa, Japan und Korea. Nie dogmatisch, immer neugierig und vor allem: Hauptsache frisch und lecker. Im avantgardistisch eingerichteten Restaurant mit offener Küche gilt das >Chefs Menü< mit seinen 6 Gängen als absolutes Highlight. Zum 4-Gang-Menü wird in der kalten Jahreszeit eine Teebegleitung serviert – eine Besonderheit, die in der Szene schon von sich reden machte.

Art der Küche
zeitgenössisch inspiriert
Speisenart
Menü
Eröffnet
2016
Plätze
75
Lieblingsgericht des Chefkochs
Oktopussalat mit Staudensellerie und Tomaten
Öffnungszeiten
030-263 048 11
Adresse
Monbijouplatz 11, 10178 Berlin
Haltestelle
Monbijouplatz
Telefon
030-263 048 11
Website

Buch Berlin 2021

Vorbestellung
Der Versand erfolgt Anfang Oktober

 

29,90 €

38,00 €

inkl. MwSt.
Standardversand kostenlos

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.