HOFFGARTEN

Unweit des UNESCO-Welterbes Schloss Charlottenburg hat 2020 das Restaurant Hoffgarten eröffnet. Die Gäste werden in zwei gemütlichen Gasträumen empfangen, in denen Neues und Altes gekonnt miteinander kombiniert wurde. In den beiden Gasträumen finden jeweils 23 und 12 Gäste Platz, an der Bar weitere sieben Personen. Auf der großen Terrasse finden bis zu 50 Gäste Platz. Dort scheint an schönen Tagen dank vorteilhafter städtebaulicher Gegebenheiten noch bis zur letzten Minute die Sonne. In der Küche wird saisonal und regional gekocht. Oder wie Inhaber Christian Wemhoff es umschreibt: »Omas Küche, aber gepimpt.« Gäste können à la carte oder ein mehrgängiges Menü wählen. Die 135 ausschließlich aus Deutschland stammenden Positionen auf der Weinkarte hat Wemhoff ganz bewusst ausgewählt. Alle dort vertretenen Winzer kennt der Inhaber persönlich.

Art der Küche
gehobene deutsche Landhausküche
Speisenart
à la carte + Menü
Eröffnet
2020
Plätze
38 + 45 außen
Lieblings­gericht
des Chefkochs
geschmorte Rinderschaufel mit Schmorzwiebeln, Saisonpilze, Brokkoli, Schmelzkartoffeln
Öffnungs­zeiten
Do–Mo: 17:00–23:00 Uhr
Adresse
Schloßstraße 60,
14059 Berlin
Haltestelle
Schloss Charlottenburg,
Sophie-Charlotte-Platz
Telefon
030-370 270 00
Website

Buch Berlin 2023

39,90€  35,00€

inkl. MwSt.
Jetzt bis zum 30.09.2022 vergünstigt vorbestellen!
Standardversand kostenlos
Lieferung erfolgt in der ersten Oktoberwoche!

 

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.