Heimwerk

Die gelungene Mischung aus Heimat und Handwerk ist schon lange eine erfolgreich erprobte Philo­sophie, die ihren Ursprung in München und in der Slowfood­bewegung hat. Die feste Überzeugung, dass Genuss und Verantwortung kein Widerspruch sein müssen, zeigen die Grundsätze von Heimwerk in der Hafenstraße: Regionale Nähe in Bezug auf Lieferanten und Produkte, ausschließliche Verwendung von Fleisch aus artgerechter Tierhaltung, keine künstlichen Zusatzstoffe, frisch und hausgemacht ohne Fertig­produkte und keine Lebensmittel­verschwendung, denn im Heimwerk bestimmt der Gast die Speisegröße selbst. Vor diesem Hintergrund kann man sich guten Gewissens den Klassikern der bajuwarischen Küche hingeben, wie z.B. zünftiger Obadzda, Schwammerlschnitzel, Backhendl oder Schmarrn, dazu ein frisch gezapftes Augustiner Hell. Und das auf richtig hohem Niveau!

Art der Küche
heimisches und bayrisches Slowfood
Speisenart
à la carte
Eröffnet
2019
Plätze
190 + 100 außen
Lieblings­gericht
des Chefkochs
Bergkäseschnitzel Mahl mit Käsespätzle
Öffnungs­zeiten
Mo–Do: 11:30–24:00 Uhr
Fr–Sa: 11:30–01:00 Uhr
So: 11:30–23:00 Uhr
Adresse
Hafenstraße 9,
40213 Düsseldorf
Haltestelle
Benrather Straße
Telefon
0211-863 263 73

Buch Düsseldorf 2022

September Vorverkauf 29,90 €

38,00 €

inkl. MwSt.
Standardversand kostenlos

Versandbereit in der ersten Oktoberwoche

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.