Schelds em Oellig

Im Herzen des Agnesviertels hat Inhaber und Küchenchef Alexander Scheld das ›Oellig‹, mit seiner über 100jähriger Tradition, liebevoll zum ›Schelds em Oellig‹ umgebaut. In der wunder­schönen Atmosphäre des rustikalen und dennoch modernen Brauhaus-Interieurs serviert Ihnen das herzliche Team ›Traditionelles feinbürgerlich zubereitet‹. Bei der Zubereitung seiner Speisen verbindet der Küchenchef, auf eine sehr einfallsreiche Art, klassische gut bürgerliche Küche mit Moderne. Die gängige Speisekarte wird durch eine ständig wechselnde, saisonale Menükarte mit frischen, Produkten ergänzt. Die anspruchsvolle Wein- und Getränkeauswahl mit hochwertigen Whiskeys, Gins, Rums, vielen Klassikern und wechselnden Biersorten runden das Angebot ab! Genießen Sie bei schönem Wetter, von der Terrasse aus, auch den direkten Blick auf die Agneskirche.

Art der Küche
›feinbürgerlich‹ gutbürgerliche Küche, neu interpretiert
Speisenart
à la carte + Menü
Eröffnet
2017
Plätze
54 + 36 Terrasse
Lieblings­gericht
des Chefkochs
Königsberger Klopse mit Kartoffel-
püree und Rote Bete Salat
Öffnungs­zeiten
Mi–So: 17:00–00:00 Uhr
Adresse
Neusser Straße 87,
50670 Köln
Haltestelle
Lohsestraße, Hansaring
Telefon
0221-139 707 07

Buch Köln 2022

September Vorverkauf 29,90 €

38,00 €

inkl. MwSt.
Standardversand kostenlos

Versandbereit in der ersten Oktoberwoche

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.