GAiA

In diesem Restaurant hätte die griechische Göttin der Erde sicherlich gerne Platz genommen. Nicht nur, weil es nach ihr benannt wurde, sondern weil es ein Ort ist, der ihr ebenso würdig ist, wie allen Feingeistern der Kulinarik, dessen größte Freude ein außergewöhnliches Essen mit Herzensmenschen ist. Im Jahr 2022 inmitten des brandneuen Kulturstandorts Gasteig HP8 eröffnet, zieht sich ein roter Faden der urbanen Leichtigkeit durch die Räumlichkeiten des GAiA. Und durch die flexitarische Speisekarte: Regionales Fleisch, saisonales Gemüse oder heimischer Isarmatjes tragen die Handschrift hochwertiger und gesunder Zubereitung. Das GAiA ist ein kulinarisches Highlight für alle – egal ob Konzertbesucher:in oder alltäglicher Genussmensch. Sensationell: Die offene Showküche, in der die hochwertigen Zutaten vor unseren Augen verarbeitet werden.

Art der Küche
mediterran und regional
Speisenart
à la carte + Menü
Eröffnet
2022
Plätze
100 + 80 außen
Lieblings­gericht
des Chefkochs
Gnudi Toskana mit Salbei
Öffnungs­zeiten
Mo–So: 09:00–01:00 Uhr
Adresse
Hans-Preissinger-Straße 4b,
81379 München
Haltestelle
Brudermühlstraße
Telefon
089-480 982 710
Website

Buch München 2023

39,90€ 35,00€

inkl. MwSt.
Jetzt bis zum 30.09.2022 vergünstigt vorbestellen!
Standardversand kostenlos
Lieferung erfolgt in der ersten Oktoberwoche!

 

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.