EINSUNTERNULL
EINSUNTERNULL
Der erste Stern ließ nicht lange auf sich warten: Im ersten Jahr seiner Eröffnung 2015 wurde das Restaurant Einsunternull bereits vom Guide Michelin ausgezeichnet. Unweit des Oranienburger Tors, kann das Einsunternull nicht nur mit seiner Lage im Herzen der Stadt überzeugen. Küchenchef ist seit März 2019 Silvio Pfeufer, der das Konzept des ›typischen Berliner Gourmet-Restaurants‹ durch seine produktfokussierte Küche mit multikulturellen Großstadteinflüssen auf Spitzenniveau umsetzt. »Unsere Küche ist genauso vielseitig wie Berlin«, erklärt Ebert, »geprägt von den internationalen Inspirationen, die uns umgeben und Berlin charakterisieren, das heißt auch in enger Zusammenarbeit mit den hiesigen Produzenten, garantiert es eine hohe Produktqualität.« Im Dezember 2018 wurde das Einsunternull mit 17 Punkten von GaultMillau gehuldigt und zählt damit offiziell zu den Top Ten der Hauptstadt.
Art der Küche
berlin-typisch, hochwertig, kreativ
Speisenart
Menü
Eröffnet
2015
Plätze
40
Lieblingsgericht des Chefkochs
»Das kommt ganz auf Situation und Tagesform an. Ein Lieblingsgericht kann bei mir alles sein – vom Sonntagsbraten bis zum Döner«
Öffnungszeiten
Do–Mo: 19:00–22:30 Uhr
Adresse
Hannoversche Straße 1, 10115 Berlin
Haltestelle
Oranienburger Tor
Telefon
030-275 778 10

Buch Berlin 2020

38,00 €

inkl. MwSt.
Standardversand kostenlos

Buch Berlin 2020

38,00 €

inkl. MwSt.
Standardversand kostenlos

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.