Restaurant Oderberger
Restaurant Oderberger
Im ehemaligen Heizkraftwerk des Stadtbades Oderberger wird schon lange keine Wärme mehr erzeugt, dafür aber hervorragende Gerichte, die es den Gästen warm ums Herz werden lassen. Auf drei Ebenen, mit einer Raumhöhe von insgesamt 15 Metern, verwöhnt Chefkoch Patrick Thiele seine Gäste mit neu interpretierten regionalen Speisen wie gebeiztem Ostseelachs mit Gurke und Saiblingskaviar. Getreu dem Motto »Gutes Essen muss nicht von weit her kommen« liegt der Fokus hier auf Regionalität und Nachhaltigkeit, weshalb die Zutaten hauptsächlich von Lieferanten aus Berlin und Brandenburg bezogen werden. Komplementiert wird das kulinarische Angebot durch eine exzellente Getränkeauswahl mit hausgemachten Sirups, Fassbier aus Neukölln und handverlesenen Weinen aus deutschen Anbaugebieten.
Art der Küche
regional, fein
Speisenart
à la carte + Menü
Eröffnet
2017
Plätze
104
Lieblingsgericht des Chefkochs
Familien Frikassee
Öffnungszeiten
Di–Sa: 18:00–00:00 Uhr
Adresse
Oderberger Straße 57, 10435 Berlin
Haltestelle
Eberswalder Straße
Telefon
030-780 089 768 11

Buch Berlin 2020

38,00 €

inkl. MwSt.

Standardversand kostenlos

Buch Berlin 2020

38,00 €

inkl. MwSt.

Standardversand kostenlos

Ihr Einkaufswagen

Gesamt
Versandinformationen an der Kasse.